Hier können oder konnten Sie uns live erleben:

allerdings ist diese Liste ist nicht immer auf dem neuesten Stand (Warum? =>)
- detaillierte und aktuelle Auskunft geben wir Ihnen gerne per
eMail!

 

2010-2012: Der große Filmriss - Entkernung und Sanierung eines 60er-Jahre-Hauses und Anbau eines schönen Musikzimmers von 50qm und 3,5m Raumhöhe. "Das wird bestimmt mal toll." ist einer der häufigsten Sätze unseres Alltages. Inzwischen läuft der Unterrichtsbetrieb wieder, der Rest unserer Aktivitäten wird sich auch wieder erholen, früher oder später.

07.11.09 19.30 Uhr Wasserschloß Bad Rappenau
"Crescendo"-Podium junger Künstler: öffentliches Konzert und Urkundenverleihung in Zusammenarbeit dem Kulturamt der Stadt Bad Rappenau, Frau Birgit Böhm.
www.badrappenau.de

26.09.09, 18 Uhr Schloß Hornberg / Neckarzimmern
"Crescendo"-Podium junger Künstler. Konzert und kleine Weinprobe (Plakat) im 800 Jahre alten Archiv im Turmpalas, dem größten stauferzeitlichen Wohngebäude nördlich der Alpen. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird jedoch herzlich gebeten. Die optionale Weinprobe in der Pause kostet 8.- €. Wegbeschreibung: www.burg-hornberg.de

08.08.09, 20 Uhr, Burg Herbolzheim privates Hofkonzert für das "Crescendo"-Podium junger Künstler vor ca. 40 Zuhörern - bei Interesse zum Zuhören oder Vorspielen bitte 07264-890691 anrufen oder an podium@charlander.de mailen.

18.07. 09, 16.15 Uhr, CharlAnder-MusikStudio, Blumenstr.1 Bad Rappenau.
Musiktreff: Schüler, Lehrer und Freunde musizieren drauflos.

25.07.09, 19 Uhr, Cornelien-Kirche Bad Wimpfen.
"Atempause" mit Schülern von flauto dolce Bad Wimpfen, Renate Lüdeking-Schreiber (Blockflöte), Christina Vetter (Cembalo) und Cornelius Fauth (Violoncello).

11.07.09, 16 Uhr, nicht öffentliches Auswahlvorspiel für das "Crescendo"-Podium junger Künstler bei Charlander-Musik in der Blumenstr.1, Bad Rappenau bei Interesse zum Zuhören oder Vorspielen bitte 07264-890691 anrufen oder an podium@charlander.de mailen.

05.07. 09, 17 Uhr, Hohenstaufen-Gymnasium Zimmer 707, Bad Wimpfen.
Rezital für Blockflöten und Flügel mit Werken von damals bis heute mit Katrin Müller (Piccolo-, Sopran- und Altblockflöte) und Christina Vetter (Klavier).

30.06 und 01.07. 09, jeweils 19.30 Uhr. Sommerkonzert des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums Bad Friedrichshall.
Uraufführung von Cornelius Alexander Fauths Projekt
"Privatdetektei Popeye ".
Das Einsteigerorchester, Sprecher und Geräuschemacher spielen Ton und Musik zum Film von 1956.

20.6. (16-22 Uhr) und 21.6.2009 (11-22 Uhr) Stadtfest Bad Rappenau,
Stand am Spielplatz mit Klavier, Werbung für das "Crescendo"-Podium junger Künstler, Enfaltungs-Lampignons-Falten für große und kleine Kinder, Cellooktett am Samstag 17 Uhr, Kindertheater am Sonntag 17 Uhr, und vielen anderen spontanen Überraschungen und Programmpunkten... wir freuen uns auf regen Besuch und Austausch, spontane künstlerische Einlagen sind jederzeit herzlich willkommen!

10.05.09 10:15 Uhr, St. Maria Stuttgart, Tübinger Str. 36
LAUDATE von Radoslaw Pallarz mit Solisten des SWR Vokalensemble
Cornelius Alexander Fauth als Cellist
im Ensemble Memoria Tenere

16.05. 09, 16.15 Uhr, CharlAnder-MusikStudio, Blumenstr.1 Bad Rappenau.
Musiktreff: Schüler, Lehrer und Freunde musizieren drauflos.

01.04.09, 19.30 Uhr, Wasserschloß Bad Rappenau

"Bad Rappenau liest... Bertolt Brecht"
Christina Charlotte Vetter begleitet Ulrike Plapp-Schirmer am Flügel mit Liedern von Weill.

21.03.09, 16.15 Uhr, CharlAnder-MusikStudio, Blumenstr.1 Bad Rappenau.
Musiktreff: Schüler, Lehrer und Freunde musizieren drauflos.

21.02. 09, 16.15 Uhr, CharlAnder-MusikStudio, Blumenstr.1 Bad Rappenau.
Musiktreff: Schüler, Lehrer und Freunde musizieren drauflos.

11.03.2009, 20 Uhr, Kursaal Bad Rappenau
"Melodie der Herzen" - Galaprogramm mit dem Kammersänger Guy Ramon

31.12.2008, 19 Uhr Schloss Edesheim/Pfalz, Schlosskeller
Silvestermusik Galaveranstaltung
Cornelius Alexander Fauth als Cellist bei "Barocco Spectrum"

21.12.2008, 19.30 Uhr, Bad Rappenau, evangelische Kirche
Händel: Messias
(fällt vorausssichtl. wegen Krankheit der Kantorin aus!)
Christina Charlotte Vetter Sopransolo

16. und 17.12.2008, jeweils 19.30 Uhr, Bad Friedrichshall.
Weihnachtskonzert des
Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums.
Uraufführung von Cornelius Alexander Fauths supersüßen
"Variationen über ein amerikanisches Weihnachtslied" für Einsteigerorchester und Erzähler.

06. Wollenberg 07.12.08 Reihen, jeweils 17 Uhr, jeweils in der ev. Kirche
Geistliche Abendmusik mit Cornelius Alexander Fauth.

29.11.2008, 17 Uhr, Bad Wimpfen evangelische Stadtkirche
Konzert des Cantus iuvenis unter Michael Boettcher.
Cornelius Alexander Fauth als Cellist des
Ludus Tonalis

11.10. Öhringen und 12.10.2008 Möckmühl: Mendelssohn Elias
Cornelius Alexander Fauth als Cellist der Süddeutschen Kammerolisten.

31.08.2008, 11 Uhr, Bad Rappenau. Private Hausmusik in unserem Wohnzimmer
für geladene Gäste - Anruf oder Mail (siehe "Kontakt") genügt um eingeladen zu werden.

17.11.08, 18 Uhr, Bad Wimpfen, Seniorenwohnanlage Birkenfeldstr.5-11.
Musikalische Umrahmung eines Festlaktes
Christina Charlotte Vetter in Kooperation mit dem Musikinstitut "flauto dolce" Bad Wimpfen.

27.07.2008, 11 Uhr, Bad Rappenau. Private Hausmusik in unserem Wohnzimmer
für geladene Gäste - Anruf oder Mail (siehe "Kontakt") genügt um eingeladen zu werden.

01. und 03.07.2008, jeweils 19.30 Uhr. Sommerkonzert des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums Bad Friedrichshall.
Uraufführung von Cornelius Alexander Fauths Projekt
"Superman - Musik zum Cartoon". Das Einsteigerorchester, Sprecher und Geräuschemacher spielen Ton und Musik zum Film von 1941.

29.06.2008, 15 Uhr (Ausnahme!), Bad Rappenau. Private Hausmusik in unserem Wohnzimmer
für geladene Gäste - Anruf oder Mail (siehe "Kontakt") genügt um eingeladen zu werden.

29.06.2008, 11 Uhr, Bürgerzentrum Siegelsbach.
Umrahmung im Rahmen der "750 Jahre Siegelsbach".
Christina Charlotte Vetter begleitet am Klavier die 10jährige Ausnahmecellistin Miriam Böh.

25.05.2008, 11 Uhr, Bad Rappenau. Private Hausmusik in unserem Wohnzimmer
für geladene Gäste - Anruf oder Mail (siehe "Kontakt") genügt um eingeladen zu werden.

12.05.2008, Bad Rappenau, Hauptbühne der Landesgartenschau, 16 Uhr.
CharlaAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.

27.04.2008, 11 Uhr, Bad Rappenau. Private Hausmusik in unserem Wohnzimmer
für geladene Gäste - Anruf oder Mail (siehe "Kontakt") genügt um eingeladen zu werden.

04.03.2008, Bad Rappenau, Wasserschloss, 19.30 Uhr.
CharlAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.
Besprechung:
http://www.stimme.de/freizeit/kultur-news/art11930,1198250

07.10.2007, Großkarlbach Orangerie Gebr. Meurer http://www.restaurant-meurer.de
Palimpsest-Matinee für und mit der Linguistin Prof. Beate Henn-Memmesheimer, dem Literatur- und Medienwissenschaftler Prof. Jochen Hörisch von der Uni Mannheim und vielen anderen.
Duo CharlAnder.

29.07.2007, Schwäbisch Gmünd Heilig-Kreuz-Münster, 11 Uhr.
Festival Europäische Kirchenmusik mit dem ensemble memoria tenere
Cornelius Alexander Fauth, Violoncello.

07.07.2007, Bad Wimpfen Altes Spital, 20 Uhr.
Klavier-Recital mit Christina Charlotte Vetter.

02./03.07.2007, Bad Friedrichshall F.-v.-Alberti-Gymnasium, 19.30 Uhr.
Sommerkonzert "Summertime".
Cornelius Alexander Fauth, Arrangement/Leitung des Einsteigerorchesters.

24.06.2007, Brackenheim Jakobus-Stadtkirche, 9.30 Uhr.
J. S. Bach, Kantate BWV 148, Cornelius Alexander Fauth, Violoncello.

16.06.2007, Heilbronn Harmonie, 11 Uhr.
Junge Orchester Akademie der Region Franken
Cornelius Alexander Fauth, Violoncello.

14.01.2007, Bad Wimpfen Dominikanerkirche, 20 Uhr.
Geistliche Abendmusik mit Werken von Telemann.
Cornelius Alexander Fauth, Violoncello.

02. und 03.12.2006, Bad Wimpfen Evangelische Stadtkirche, 17 Uhr.
Joseph Haydn "Die Schöpfung",
Cantus Juvenis unter Michael Böttcher.
Cornelius Alexander Fauth, Violoncello.

25.11.2006 Bad Wimpfen, Musik in 707, 20 Uhr.
CharlAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.

22.10.2006 www.buehne-limburgerhof.de, 18 Uhr.
CharlAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.

29.09.2006 Wohnstift Mönchsee, Stuttgart, 15 Uhr.
Christina Charlotte Vetter, Klavier: Umrahmung einer Feierstunde.

31.07.2006 Bad Wimpfen, Hohenstaufen-Gymnasium
CharlAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.

29.07.2006 Bad Wimpfen, evangelische Stadtkirche 17 Uhr.
Virtuose Barockmusik mit Cornelius Alexander Fauth, Violoncello und Karl Peter Schreiber, Cembalo.

25.06.2006 Gundelsheim, Schloss Horneck, Festsaal, 20.15 Uhr.
Virtuose Barockmusik mit Cornelius Alexander Fauth, Violoncello und Karl Peter Schreiber, Cembalo.

10.06.2006 Ludwigshafen/Rhein, Cafe Dome/Das Haus 14.45 Uhr.
Schülervorspiel.

14.05.2006 Mutterstadt, Historisches Rathaus, 11 Uhr.
CharlAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.

09.04.2006 Ludwigshafen-Maudach, Gemeinschaftshaus.
Salon- und Tanzmusik mit Christina Charlotte Vetter, Klavier.

26.03.2006 Bad Wimpfen, Dominikanerkirche, 20 Uhr.
Geistliche Abendmusik.

19.03.2006 Bad Friedrichshall, Friedrich-von-Alberti-Gymnasium, 10 Uhr.
CharlAnderShow, das unterhaltsame Duoprogramm.

26.02.2006 Bad Wimpfen, Dominikanerkirche, 20 Uhr.
Virtuose Barockmusik mit Cornelius Alexander Fauth, Violoncello und Karl Peter Schreiber, Cembalo.

04.12.2005 Mannheim-Vogelstang, Christuskirche, 19 Uhr.
Benefizkonzert mit Cornelius Alexander Fauth, Violoncello und dem Kammerorchester der VHS-Ludwigshafen, Tartini Cellokonzert in D.

12.11.2005 Sechselberg-Althütte, Gemeindehaus, 19 Uhr.
CharlAnderShow "American Melodies".

22.10.2005 Hambacher Schloss, 10 Uhr.
DuoCharlAnder. Eröffnung des Notar-Tags für den Bayerisch-Pfälzischen Notarverein.

17.09.2005 Heidelberg, Hotel Europäischer Hof, 21 Uhr.
Die Rheinischen Salonsolisten und die CharlAnderShow.

03.07.2005 Würzburg, St. Johannis
Vrituose Barockmusik mit Christina Charlotte Vetter, Orgel und Cornelius Alexander Fauth, Violoncello.

22.04.2005 Sechselberg-Althütte, Gemeindehaus, 20 Uhr.
CharlAnderShow.

23.04.2005 Neubulach, Kulturscheune, 19 Uhr.
CharlAnderShow.

09.04.2005 Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museum, 20 Uhr.
DuoCharlAnder. Sonatenabend mit Beethoven, Prokoffiev, Grieg.

05.03.2005 Ludwigshafen/Rhein, Cafe Dome/Das Haus 14.45 Uhr.
Schülervorspiel.

27.01.2005 Ludwigshafen/Rhein, Klinikum, 18.30 Uhr.
DuoCharlAnder und Katharzina Bether mit dem VHS-Orchester Ludwigshafen. Händel, Konzert für 2 Violoncelli, Haydn Klavierkonzert.

21.01.2005 Brühl bei Bonn, Stadthalle, 20 Uhr.
"So küsst nur eine Wienerin" - die Rheinischen Salonsolisten mit Johannes Sterkel, Bass-Bariton.

16.01.2005 Schloss Edingen. 17 Uhr.
CharlAnderShow für den Richard-Wagner-Verband Heidelberg.